Museum Winningen

Kaffie em Museum

 Der Museumshof wird jedes Jahr auf’s Neue wunderbar hergerichtet. Insbesondere der üppige Blumenschmuck und die Weinreben geben dem Hof ein ganz besonderes Flair. Der Vorstand hat daher beschlossen, diese Örtlichkeit mehr als bisher für die Mitglieder zu nutzen. So kam die Idee auf, den Mitgliedern „Kaffie em Museum“ anzubieten, ein geselliges Beisammensein mit Kaffee und Kuchen. Da die Dorffamilie Winningen ähnliches überlegte, wurde sehr schnell der Entschluss zu einer gemeinsamen Veranstaltung gefasst. Die ersten beiden Treffen haben am 15. Juni und 10. August stattgefunden. Der dritte Termin – 21. September – steht schon fest. Helferinnen und Helfer aus beiden Vereinen kümmern sich um die Kuchenspenden – übrigens sensationelle Exemplare!!!! – und die Organisation der Nachmittage. Trotz großer Hitze fanden über 30 Mitglieder der beiden Vereine den Weg in das Museum und genossen jeweils den geselligen Nachmittag. Am 10. August wurden alte Winninger Filme gezeigt, auf denen viele ihre Freunde, Bekannte und Nachbarn aus jungen Jahren wiedersahen. Fazit: Ein gelungenes Angebot, das insbesondere den älteren Mitgliedern viel Freude macht und schon jetzt aus unserem Angebot wohl nicht mehr wegzudenken ist.